Perebo logo

    Konfigurator für Hausbootuntersätze

    Abmasse

    Länge:
    Breite:

    Farbe der Pontons

    Tragkonstruktion

    Holz
    Aluminium
    Stahl
    Holz
    Kunststoff
    Blechprofilroste
    Gitterroste

    Zusatzausstattungen

    Konsole
    Geländer 1 (abnehmbar)
    Geländer 2 (fest, nicht abnehmbar)

    Hinweise &  häufig gestellte Fragen

    1. Unterschied zwischen Bootslänge und Decklänge
    Bootslänge:  Gesamtlänge des Bootes, die man auswählen kann, von Spitze bis Ende des Bootes. Decklänge:  Gesamtlänge – 55cm.

    2.  Gibt es auch Bootsbausätze länger als 11,0m?
    Auf Anfrage liefern wir Ihnen auch Bausätze > 11,0m. (max. L/B= 15,40m/5,0m, Tragkonstruktion: Stahl)

    3. Warum gibt es einen Preisunterschied bei den Pontonfarben?
    Die Standardfarbe der Einzelpontons ist schwarz. Fertigungsbedingt ist ein Preisaufschlag nötig, da bei Herstellung von farbigen Einzelschwimmern Mehraufwendungen erforderlich sind.

    4. Wozu dienen die Konsolen unter der Rubrik: Zusatzaustattungen?
    Die heckseitig anzubringenden Konsolen dienen zum Austrimmen des Bootes bei kleinen Motorsierungen (5-10PS) und bugseitigen Überbelastungen.
    Sie werden mit Beschwerungs- gewichten geliefert, die unter dem Belag der Konsole eingelegt werden. (pro Konsole bis 50kg).

    5. Hinweis zur Ausführung des Decks
    Die Ausführung aller Katamarane und Trimarane ist auch mit abgesenktem Deck möglich. Bilder und weitere Informationen hierzu finden Sie unter unserer Produktrubrik: Bootsbausätze.

    6. Mögliche Farben der Kunststoffdielung
    Folgende Farben sind bei Kunststoffdielung möglich: grau, rotbraun oder hellbraun (alle preisgleich).

    7. Motorisierung
    Max. Motorisierung für alle Bootsbausätze: 50PS Außenborder. Eine höhere Motorisierung > 50 PS muss für den Einzelfall überprüft werden! Geeignete Motoren finden Sie hier…

    8. Tragfähigkeit
    Die angegeben Tragfähigkeiten beinhalten immer einen Restfreibord von 35cm. Das heißt, der Abstand von OK Wasser – OK Deck beträgt bei Vollbelastung noch 35cm. (Tragreserven für temporäre Überbelastungen sind also immer vorhanden)

    9. Konformitätserklärung & CE-Kennzeichen
    Im Lieferumfang jedes Bausatzes ist immer eine Konformitätserklärung sowie CE-Kennzeichnung mit enthalten. Mit dem CE-Kennzeichen und der Konsformitätserklärung bestätigt Perebo als Hersteller, dass die Pontonbootbausätze den Anforderungen der Sportbootrichtlinie 94/25/EG entsprechen. Äußeres Kennzeichen der richtlinienkonformen Produktion aller Pontonbootbausätze ist die CE-Kennzeichnung. Haben Sie weitere Fragen oder Wünsche? Kontaktieren Sie uns!